Mit 60 Jahren ist sie der älteste Orang-Utan der Welt

Andrea A.
9/11/2016

Der älteste Orang-Utan der Welt ist eine Affendame namens Puan. Vor zwei Wochen durfte sie im australischen Zoo in Perth 60 Kerzen ausblasen und hat es somit sogar ins Guinessbuch der Rekorde geschafft.

puan-orang-outan-2

Quelle: Canalblog

Puan ist die Älteste ihrer Art. Orang-Utans aus Sumatra werden selten älter als 50 Jahre alt. Die Affendame wurde im Jahre 1956 in der Wildnis geboren und lebt seit 1968 im Zoo von Perth.

Sie hat 11 Kinder und schon einige Enkel und Urenkel. Den Pflegern zufolge ist Puan mit dem Alter jedoch nicht gelassener geworden. Im Zoo ist sie für ihre starke Persönlichkeit und ihren mürrischen Charakter bekannt, der im Laufe der Zeit umso deutlicher geworden ist.

puan-orang-outan-1

Quelle: ABC

Doch abgesehen von ein bisschen Arthrose und Schiwerigkeiten, auf Bäume zu klettern, geht es der Affendame noch sehr gut und das ist alles, was zählt. Herzlichen Glückwunsch!

puan-orang-outan-3

Quelle: CDN

* * *

Verwandte Themen

Die älteste Katze der Welt hat ihre 30 Kerzen ausgepustet

scooter-chat-plus-vieux-4