30.000 Krokodile werden jedes Jahr brutal für Handtaschen getötet

15/1/2017

In Aufnahmen der Tierschutzorganisation PETA wird die Krokodilleder-Industrie und Luxusmarken für furchtbare Tierquälereien an den Pranger gestellt. (Vorsicht, die Bilder dieses Artikels können für manche Leser verstörend sein.)Die Tierschützer nahmen Krokodilfarmen in Vietnam unter die Lupe und filmten mit versteckten Kameras, welche Qualen die Tiere während ihres kurzen Lebens erleiden müssen. Zwei der Farmen beliefern LMVH, die Mutterfirma von Louis Vuitton. Die französische Luxusmarke ist vor allem bei Stars beliebt.

peta-crocodile-leather-4

Quelle: Louis Vuitton

Doch hinter der Produktion von Lederhandtaschen, Gürteln, Schuhen und Uhren steht das Leid von Krokodilen, die für ihre Haut misshandelt werden. Schätzungen zufolge exportiert Vietnam bis zu 30.000 Krokodilhäute jährlich.In dem Video von PETA sieht man Mitarbeiter, die Krokodilen Elektroschocks geben, bevor sie ihnen ihren Hals aufschneiden und eine Metallstange der Wirbelsäule entlang durch den Körper stecken. Doch die Tiere bewegen sich noch lange nachdem sie "betäubt" wurden.

peta-crocodile-leather-2_censored

Quelle: PETA

Experten haben bewiesen, dass Krokodile noch lange am Leben bleiben, selbst wenn ihre Wirbelsäule beschädigt ist und dass sie Schmerzen verspüren, wenn ihnen die Haut abgezogen wird. Das Häuten dauert 15-20 Minuten und die Tiere sind über diesen Zeitraum oft noch bei Bewusstsein.

peta-crocodile-leather-1

Quelle: PETA

PETA veröffentlichte zusätzlich ein Video, in dem ein Experte die Ermittlungen kommentierte:

Der Schnitt am Hals muss sehr schmerzhaft gewesen sein. Es ist unmöglich, dass die Tiere "auf der Stelle" tot waren.
peta-crocodile-leather-5

Quelle: PETA

Eine Farm, die Louis Vuitton beliefert, tötet bis zu 500 Krokodile monatlich. Die Tiere werden in dunklen Betongehegen gehalten, in dem sie kaum Platz für Bewegung haben. Tierschützer bezeichnen sie als "zu klein, zu einengend und unmenschlich".

peta-crocodile-leather-3

Quelle: PETA

Millionen von Krokodilen erleiden ein Leben voller Qualen und Misshandlungen bis sie auf brutale Weise getötet werden. Wenn ihr PETA gerne im Kampf gegen diese Industrie unterstützen möchtet, könnt ihr hier eine Petition unterschreiben.

Hier könnt ihr euch die Aufnahmen von PETA selbst ansehen. (Vorsicht, die Bilder können verstörend sein):

[embed]https://www.youtube.com/watch?v=nJMhZzXA2Ps[/embed]